Vinete

Vinete

Vor ein paar Jahren, noch während des Studiums, habe ich ausländische Studenten betreut, also bei der Anmeldung, Krankenversicherung und anderem Papierkram geholfen, aber auch Veranstaltungen (mit-)organisiert. Einmal gabs eine große Feier, wo tagsüber fast alle vertretenen Länder etwas zu Essen und Trinken anboten. Natürlich schaut man von Stand zu Stand, ratscht und probiert. Eine Rumänin meinte, ich sollte unbedingt die Creme probieren. Neugierig wie ich bin, wollte ich erst einmal wissen, was drin ist. Aubergine! […]

Weiterlesen

Orangenmarmelade

Orangenmarmelade

Rosa von der Schnuppensuppe hat mir vor einiger Zeit ein Glas mit ihrer leckeren Orangenmarmelade geschenkt. Das Glas wurde leider viel zu schnell leer. Als ich vor kurzem im Laden ums Eck Bitterorangen fand, konnte ich nicht anders, als einen Beutel davon mitzunehmen. Die Orangenmarmelade ist in der Hinsicht besonders, weil sie kein künstliches Geliermittel verwendet, sondern auf das Pektin in Kernen etc. vertraut. Ob das klappt? Ach ja, bei mir kam noch ein Schuss […]

Weiterlesen

Salted Butter Caramel Spread mit weihnachtlichen Gewürzen

Salted Butter Caramel Spread mit weihnachtlichen Gewürzen

An meinem letzten Tag in Toronto wählte ich zwei Kochzeitschriften aus, die mit nach Hause kamen. In der bereits erwähnten Ricardo fiel mir, neben zig anderen Rezepten, der Salted Butter Caramel Spread auf, den ich mir gleich merkte und auf die To-Do-Liste setzte. Als ich dann vor kurzem für Amsterdam und Berlin packte, verwendete ich den Rest Sahne, um eben den Salted Butter Caramel Spread zuzubereiten. Zusätzlich zum Originalrezept kamen bei mir noch ein paar […]

Weiterlesen

Ausprobiert: Honig aus München

Ausprobiert: Honig aus München

Als mir vor kurzem mein Honig ausging, fragte ich einen Kollegen, ob er wüsste, wo es guten in München gibt. Den, den ich noch benutzt hatte, kam aus dem Schwarzwald, Stuttgart, dem Bayerischen Wald und Böhmen. Lokaler Honig ist mir einfach lieber. Leider mag er selbst keinen Honig, aber er verwies mich auf die Initiative „München summt!“. Im Folgenden beschreibe ich kurz, was ich auf die Schnelle herausgefunden und wo ich was gekauft habe. „München […]

Weiterlesen

Löwenzahn-Butter

Löwenzahn-Butter

Das Garten-Koch-Event des Monats zum Thema Löwenzahl nahm ich zum Anlass endlich etwas mit dieser Blume herzustellen. Als Kind habe ich zwar ab und zu die Blüten probiert, aber mehr habe ich damit noch nicht angefangen. Nachdem im Mai bereits ein Grilltermin fest steht und Grillbutter immer gern gesehen ist, entschied ich mich für Löwenzahn-Butter. So, das war schon mein Beitrag zum Thema Löwenzahn. Garten-Koch-Event April 2014: Löwenzahn [30.04.2014]

Weiterlesen

Lemon Curd

Lemon Curd

DasGarten-Koch-Event Januar mit dem Thema Zitrone bietet mir die perfekte Gelegenheit endlich Lemon Curd auszuprobieren. Dazu wählte ich dieses einfache Rezept für Lemon Curd ohne Wasserbad und halbierte die Zutaten. Es geht tatsächlich einfach, jedoch werde ich beim nächsten Mal die Variante mit Wasserbad bevorzugen.  

Weiterlesen

Grillbutter

Grillbutter

Irgendwann wird es sicherlich zum Regnen aufhören und solange kann ich mich ja auf die Sonne vorbereiten. Diesmal: Grillbutter. Genauer gesagt Kräuterbutter, Knobibutter, Whiskybutter und Lavendelbutter. Da ich jedes Mal die Buttervarianten anders herstelle, ist es schwierig in Rezepten schriftlich festzuhalten. Auf jeden Fall weiche Butter mit den übrigen Zutaten vermengen. Meine neueste Kreation ist Lavendelbutter. Da ich noch ein wenig frische Butter (nicht die vom Supermarkt) hatte, wagte ich den Versuch:

Weiterlesen

Fichtenspitzen

Die perfekte Zeit um Fichtenspitzen zu sammeln und ich bin eher für Tee mit Fichtenspitzensirup trinken zu haben. Na toll! Vielleicht finde ich an einem der nächsten Wochenenden Zeit dafür. Während ich genüsslich meinen Tee schlürfe, ein paar einweisende Worte vorweg: Einige Waldbesitzer sehen es nicht gern, wenn man Triebe abknipst. Haupttriebe müssen an den Nadelbäumen dran bleiben, da sie sonst eingehen. Seitentriebe sind weniger gefährlich, aber bitte nicht die Bäume leer rupfen! Gesammelt werden […]

Weiterlesen

Preiselbeermarmelade

Preiselbeermarmelade

Eine Tüte Preiselbeeren (vom Markt oder von der Oma) war der einzige Inhalt des Gefrierschranks, welchen ich nicht vorm Umzug vernichtete. Da sie während des Umzugs auftauten, wollte ich sie nicht länger aufbewahren. Nachdem ich sowieso keine Preiselbeermarmelade mehr zu Hause hatte, musste ich nicht lange überlegen. Die meiste Marmelade, die man im Laden kaufen kann, ist mir zu süß und zu wenig geschmacksintensiv. Bei größeren Mengen hole ich gerne meinen Marmeladentrichter raus, aber nachdem […]

Weiterlesen