Weltbienentag

Weltbienentag

Der Weltbienentag wird dieses Jahr zum dritten Mal gefeiert. Am 20. Mai 1734 wurde der Pionier der modernen Imkerei Anton Janša geboren. Bienen sind sowohl für die Honigproduktion als auch für die Bestäubung und damit unsere Pflanzen relevant. Die kleinen Insekte sind daher wichtig für die Biodiversität und Ernährungssicherheit. Mit diesem Tag sollen sowohl der Rückgang der weltweiten Bienenpopulation und der dringende Schutz der Bienen hervorgehoben werden. Aber was kann man für die Bienen tun? […]

Weiterlesen

Rezension: Es geht auch ohne Plastik – 3. Woche

Rezension: Es geht auch ohne Plastik - 3. Woche

Nach der 2 kommt die 3. Willkommen in der dritten Woche bei der Plastik-Challenge! Ein wenig was hat sich tatsächlich außerhalb der 30-Tage-Challenge getan. Inzwischen hängt ein Beutel in der Küche, um Plastikmüll zu sammeln und zum nächsten Plastikbehälter zu gehen, der zumindest in der Nähe des Weg zum Gerätehaus liegt. Zudem hält seit neuestem ein Aufkleber auf dem Briefkasten Werbeprospekte und kostenlose Zeitungen ab. Zugegeben ich habe weiterhin noch ab und zu Salat zum […]

Weiterlesen

Rezension: Es geht auch ohne Plastik – 2. Woche

Rezension: Es geht auch ohne Plastik - 2. Woche

Nach der 1. Woche der Plastik-Challenge liegt diesmal das Augenmerk – zumindest offiziell auf Küche und Haushalt. Durch Zufall habe ich nun doch noch Plastik- und Dosencontainer in der Nähe entdeckt. Leider nicht beim der nächsten Containerinsel, aber noch im Fußbereich, und werde testen den Abfall stärker zu trennen. Neben den bisherigen Kapiteln wird auf die Inhalte von Kapitel 5 – Unterwegs essen und trinken ohne Plastik eingegangen. Wieder gibt es erst einmal eine Auseinandersetzung mit […]

Weiterlesen

Rezension: Es geht auch ohne Plastik – 1. Woche

Rezension: Es geht auch ohne Plastik - 1. Woche

Die erste Woche der 30-Tage-Challenge behandelt das Thema Bestandsaufnahme, was wiederum häufig die Küche berücksichtigt. Diese Woche findet sich thematisch ungefähr in den Kapiteln 2 bis 4 sowie 6 wieder. Kapitel 2 kommt allerdings nach zwei Wochen erneut dran. Küche als als Foodblogger ein gutes Startthema und entsprechend gespannt war ich. Der Haushalt besitzt kein Auto und befindet sich am Rand von München, heißt die verpackungslosen Läden sind nicht unbedingt in der Nähe. Es gibt […]

Weiterlesen

Krapfen beim Riedmair

Krapfen beim Riedmair

Nachdem die Faschinssaison näher rückt, möchte ich euch kurz meine Lieblingskrapfen vorstellen. Eigentlich ists mehr die Bäckerei, wo es die Gibt: Riedmair. Bei meinen letzten Arbeitgebern in der Nähe gab es immer diese leckeren Krapfen und natürlich konnte ich nie widerstehen. Der Krapfen auf dem Bild war einer der Krapfen der Woche, die es nur exklusiv in einer bestimmten Woche gibt. Mein Highlight sind immer noch Baileys und Bienenstich. Nicht ganz günstig, aber ich finde […]

Weiterlesen

Schärfste Suppe der Welt

Schärfste Suppe der Welt

Wer ist so blöd und ißt eine Ramensuppe, die dreimal brennt? Nun… ich musste sie einfach probieren. Im Internet findet man einige witzige Beschreibungen und Videos von Leuten, die die Suppe essen. Googelt einfach Spicy Ramen Challenge! Die Ramen von Samyang habe ich kurzerhand im Internet bestellt. Und, sind die Ramen wirklich so schlimm? Ich fand sie essbar. Die Sauce wurde bei mir fast ein wenig wässrig. Gut, ein wenig zu scharf ist die Suppe […]

Weiterlesen

Food & Life 2016

Food & Life 2016

Die letzten Tage war die Food & Life Messe in München; ein Pflichttermin für mich. Eigentlich wollte ich zum Bloggerrundgang, aber nachdem am Abend davor eine wichtige Feier war, gings halt erst später auf die Messe. Die Food & Life war wie immer gut besucht und man hatte seinen Spaß sich durch die Menschenmassen zu bewegen. Diesmal waren Kaffee, Bier und Spirituosen ein Themenschwerpunkt. Zudem gabs Seminare, Workshops und Showküche. Neben Kaffee gabs viele weiteren […]

Weiterlesen

Ausflug: Food&Life

Ausflug: Food&Life

Kennt ihr die Messe Food&Life? Die Messe für Genießer gibt es inzwischen schon seit etwa 10 Jahren und sie findet parallel zur Heim&Handwerk statt. Das diesjährige Motto war Kaffee, was natürlich ausgenutzt wurde. Diesmal konnte ich, bevor es für mich wieder einmal nach Wien ging, einen Kollegen überreden mitzuschauen. Als erstes probierten wir Holunderlikör und Enzianschnaps. Der Likör gefiel uns so gut, dass wir am Ende der Runde dort nochmals vorbeischauen und je eine Flasche […]

Weiterlesen

Ausflug: Münchner Großmarkthalle

Ausflug: Münchner Großmarkthalle

In der Woche war ich, wie man auf Instagram auch sehen konnte, vor der Arbeit in den Markthallen von München. Der Bauch von München hat mich schon länger interessiert und endlich haben mein Kalender und der Zeitpunkt einer Führung zusammen gepasst. Wenn die Leberkassemmel schon in München wohnt, möchte sie auch wissen, woher die Lebensmittel in vielen Restaurants und Geschäften kommen. Man kann eigentlich auch als Privatperson rein, aber für den ersten Besuch fand ichs […]

Weiterlesen

Ausflug: Bauernmarktmeile

Ausflug: Bauernmarktmeile

Auf das habe ich mich schon länger gefreut: die Bauernmarktmeile, die am Sonntag auf der Ludwigsstraße rund um den Odeonsplatz stattfand. Petra von Der Mut Anderer hat bereits über den Markt berichtet. Ich war etwas später zu Fuß unterwegs. Da war es etwas voller, wodurch ich nur wenige Fotos machte. Probieren und kaufen ging aber trotzdem. Besonders gut gefielen mir die Käsestände mit ihren Raclettebroten, von denen ich insgesamt zwei verdrückte. Hier ist der erste […]

Weiterlesen