Lemon Curd

Das Garten-Koch-Event Januar mit dem Thema Zitrone bietet mir die perfekte Gelegenheit endlich Lemon Curd auszuprobieren. Dazu wählte ich dieses einfache Rezept für Lemon Curd ohne Wasserbad und halbierte die Zutaten. Es geht tatsächlich einfach, jedoch werde ich beim nächsten Mal die Variante mit Wasserbad bevorzugen.
Rezept drucken
Einfaches Lemon-Curd
Küchenstil Britisch
Portionen
Zutaten
Küchenstil Britisch
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Butter im Topf schmelzen lassen, Zucker, Abrieb der Bio-Zitronen und Zitronensaft der Zitronen hinzugeben.
  2. Nun die Eier aufschlagen und verquirlen. Die Eier über ein Sieb in die warme Zitronenmasse geben und fleißig mit einem Schneebesen rühren. Aufpassen, dass nichts anbrennt.
  3. Wenn die Zitronencreme eindickt, sie in Gläser abfüllen.
Lemon Curd

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.