Pizza-Pfannkuchen

Pizza-Pfannkuchen

Vor noch ein paar Monaten bemerkte ich die lustigsten Suchbegriffe, wie Leute auf meinen Blog stießen, aber momentan ist tote Hose: Schweizer Hof Pasing Kaktusfeigen Eis Pizza Kuchen Pfannkuchen Miesmuscheln Kokosmilch Möhren früher Aus den oder ähnlichen Begriffen darf ich einen Beitrag für Blogg den Suchbegriff auswählen? Das kann ja lustig werden… Nach reichlicher Überlegung kombinierte ich Pizza Kuchen und Pfannkuchen. Mich interessierte es schon länger wie Pizza-Pfannkuchen schmeckt. Leckeres, schnelles Essen, was es sicherlich […]

Weiterlesen

Leichtes Sommergericht mit Wodka

Leichtes Sommergericht mit Wodka

Passend zum diesjährigen Ehrengast Finnland bei der Frankfurter Buchmesse veranstaltet Dinner um Acht einen Foodbloggerevent mit dem Titel „Wir kochen mit Wodka!„. Nachdem ich erst vor kurzem Lachs mit Wodka und rote Beete gebeizt habe, überlegte ich weiter, was ich aus Wodka zaubern kann, was schnell geht, was möglichst finnisch angehaucht ist, wofür ich keine weiteren Lebensmittel brauche und wofür ich möglichst einen Teil des Lachses verwenden kann. Mit diesen Vorgaben startete ich in die […]

Weiterlesen

Restaurant: Sinans

Restaurant: Sinans

Informatiker ernähren sich nur von Pizza, Cola und Kaffee. Stimmts? Naja, fast. Jedenfalls gings anfangs dieser Woche mit einem Kollegen ins Sinans Pizza essen, nachdem ich noch einen Groupon hatte. Im Groupon enthalten waren ein Salat mit Wokgemüse, eine Pizza nach Wahl sowie Panna cotta. Den Salat hätte ich mir so garantiert nicht bestellt, aber schmeckte überraschend lecker. Leicht warm, leicht säuerlich durch die Sojasauce, mit Granatapfel, Apfel und vielem mehr. Als nächstes wurden uns […]

Weiterlesen

Restaurant: Sinans

Restaurant: Sinans

Beim letzten monatlichen Weggehen endeten wir auf der Suche nach einer Bar im Sinans. Es ist zwar ein italienisch-thailändisches Restaurant, aber immerhin stehen auch Cocktails auf der Karte. Da wir immer noch gut gesättigt durch das Sushi waren, mussten wir wohl oder übel die riesigen, gut riechenden Pizzen links liegen lassen und erneut kommen. Nun, das taten wir diese Woche und es hat sich gelohnt. Die Pizzen waren riesig und äußerst lecker. Meine Mare Chiaro […]

Weiterlesen

Restaurant: Pizza Padu [geschlossen]

Restaurant: Pizza Padu [geschlossen]

Am Wochenende stand wieder einmal viel zu viel an, wodurch es vor allem eins gab: Pizza. Genauer gesagt die große Holzofenpizza von Padu. Lieferzeiten von bis zu einer Stunde sind leider normal, jedoch erwarten einem die besten Pizzen in Deggendorf: leckerer, dünner Teig, großer Durchmesser, viel Belag und zudem noch geschmacklich gut.    

Weiterlesen

Spitzkohl-Flammkuchen

Spitzkohl-Flammkuchen

Nachdem mein Kühlschrank noch mehr als genug Spitzkohl anzeigte, war Kreativität gefragt.< Salat? – Nicht wirklich. Suppe? – Muss das sein? Risotto? – Klingt schon besser Beim Flammkuchen blieb ich schließlich hängen. Ich liebe alle möglichen Varianten von Pizza, Zwiebelkuchen und Flammkuchen, nur mit Spitzkohl habe ich das noch nie kombiniert. Um meiner Faulheit gerecht zu werden, verwendete ich fertigen Blätterteig, auch wenn echter Hefeteig deutlich besser schmeckt. Aktuell macht die Tomateninsel während ihrer vegetarischen […]

Weiterlesen

Restaurant: Pizza Hut

Restaurant: Pizza Hut

Nach einem anstrengenden Wochenende am Bodensee und einer „netten“ Bahnfahrt nach Hause, war ich froh abends nicht kochen zu müssen. Denn ein Kollege überredete noch einen und mich zu Pizza Hut in der Bayerstraße Nähe München Hauptbahnhof. Er, der absolute Fan, der selbst die Bedienungen kennt, und wir beide, jeweils einmal Pizza Hut probiert und, nun ja, einige Jahr ausgesetzt. Die Einrichtung war modern und die Bedienung freundlich. Nachdem die Cheesy Crust Texas Supreme bereits […]

Weiterlesen

Schneller Flammkuchen – oder endlich wieder Flugpapaya

Schneller Flammkuchen - oder endlich wieder Flugpapaya

Auf dem Heimweg lockte mich die Neugier in den Obstladen Vitamine und mehr in der Augustenstraße. Die Auswahl an einheimischen Obst gefiel mir, jedoch landete etwas ganz was anderes in meiner Tüte: eine halbe Flugpapaya. Während meiner Zeit in Stuttgart kam ich selten an günstige Flugpapaya, deren fruchtiger Geschmack mich, z.B. gefüllt mit einer Hackfleischsauce, verzückte. Das Exemplar hier war leider etwas weniger günstig. Nach einer kurzen Überlegung und etwas googeln, entschied ich mich für […]

Weiterlesen

Feigenflammkuchen

Feigenflammkuchen

Während ich hier brav meinen Tee schlürfe *grummel*, zeig ich euch mein heutiges leckeres Essen. Ursprünglich wollte ich zudem Apfel- und Zwetschgentaschen aus Hermannteig herstellen, doch weder Teig noch die netten Formen wollten mitmachen, so dass es kurzerhand gefüllte Semmeln wurden, die sich als nicht fotogen erwiesen 😉 Nun zu den Feigen… Ursprüngliche Idee war ein Feigen-Flammkuchen mit Ziegenfrischkäse, jedoch fand ich auf die Schnelle nur Ziegenkäse, welcher letztendlich auf dem Teig landete. Als Creme […]

Weiterlesen

Lauchkuchen

Lauchkuchen

Heute gabs endlich wieder eines meiner Lieblingsgerichte im Herbst: Lauchkuchen. Noch nie etwas davon gehört? Dann wirds Zeit! Zwiebelkuchen, den herzhaften Kuchen aus Hefeteig, Zwiebeln und einer Ei-Saure Sahne-Speck-Mischung, ist der bekanntere Verwandte des Lauchkuchens. Den größten Unterschied macht der Belag, also Lauch, aus. Praktisch: Lauchkuchen kann man einfrieren, ohne dass es große geschmackliche Einbußen mit sich bringt.

Weiterlesen