Rumkugeln

Rumkugeln

Ich freue mich riesig, dass ich das heutige Türchen Nr. 14 von zorras kulinarischem Adventskalender sein darf. Natürlich habe ich euch auch etwas mitgebracht… … und zwar Rumkugeln. Meine ersten Rumkugeln habe ich in der Grundschule anlässlich von einem Muttertag mit einer Schulfreundin gemacht. Keine Ahnung mehr, wie ich da drauf kam, aber wir hatten zufällig alle Zutaten daheim. Nun, nur leider sind die Schokostreusel ausgegangen. Also kamen die nächsten Kugeln in Kakaopulver. Als das […]

Weiterlesen

Quick and Dirty: Barmbrack

Quick and Dirty: Barmbrack

Was macht Frau, wenn noch einige Backzutaten im Regal sich stapeln, aber ein Umzug ansteht? Genau, schauen, was man daraus leckeres backen kann. So stieß ich auf Saveur auf ein leicht amerikanisierte Variante von Barmbrack, welches ich so lange ich noch einen Backofen hatte, umsetzte. Barmbrack ist ein typisches Brot, was zu Samhain gebacken wird. Samhain (Sah-win ausgesprochen) ist ein gölisches Fest, welches das Ende der Erntesaison darstellt – praktisch ein Erntedankfest – und auch […]

Weiterlesen

Plätzchen

Plätzchen

In der Weihnachtsbäckerei  gibt es manche Leckerei.  Zwischen Mehl und Milch  macht so mancher Knilch  eine riesengroße Kleckerei.  In der Weihnachtsbäckerei.  In der Weihnachtsbäckerei… Kennt ihr solche Ohrwürmer? Mir geht gerade die Weihnachtsbäckerei nicht aus dem Kopf. Um die Jahreszeit allerdings auch kein Wunder, schließlich fangen schon die ein oder anderen zu backen ein. Ich schwanke noch zwischen kanadisch-amerikanisch, deutsch und finnisch. Im Notfall wirds halt gemischt. Als ich mir überlegte euch eine Übersicht über […]

Weiterlesen

Powidl-Teigtaschen

Powidl-Teigtaschen

Seitdem ich auf einer Hüttentour in den Alpen leckere, frische Maultaschen probiert habe, schwärme ich dafür. Eine Zeit lang bestellte ich nur Maultaschen in Restaurants – mit Vorliebe Spinat mit Lachs. Später, mit einem Schüleraustausch, kamen die chinesischen Jaozi hinzu. Tortellini kannte ich natürlich schon vorher. Aber auch uigurische und japanische Teigtaschen konnten mich bis jetzt überzeugen. Nur das selbst herstellen… Okay, bei Jaozi musste ich in China zum Glück nur Füllen und Falten. Das […]

Weiterlesen

Tetris-Cookies

Tetris-Cookies

Als ich mir das Thema meines Blogevents, Nerd-Food, überlegte, machte ich mir einige Gedanken darüber, was ich machen könnte. Von Computerkuchen über irgendwelche Geister bis hin zu einem schönen Bluescreen in Wackelpuddingform poppten alle möglichen Ideen hoch. Nur irgendwie fehlte die Zeit all das umzusetzen. Um nicht ganz ohne Beitrag dazustehen (wie peinlich das gewesen wäre…), entschied ich mich kurzerhand für Tetris-Cookies auf Basis von den Schokoladenschnitten aus dem Buch Schärensommer. Ach ja, das Spielen […]

Weiterlesen

Guaranakekse

Guaranakekse

Vor kurzem bekam ich von einer Kollegin ein Glas Guarana geschenkt, die etwas zu viel zu davon zu Hause hat und nicht weiß, was sie damit anfangen soll. Guarana ist eine tropische Pflanze, deren geschälte und getrocknete Samen als Pulver verkauft wird. Der Geschmack ist eher herb bis bitter, jedoch hat Guarana ein Koffeingehalt von etwa 5%. Also probierte ich das Pulver aus: mit Wasser und Honig: schmeckte mir nicht mit Weißwein und Mango-Maracuja-Saft: schon […]

Weiterlesen

Kirschen – Muffins und Likör

Kirschen - Muffins und Likör

Wieder etwas, was ich aus meinem Besuch in Deggendorf mitnahm: Kirschen. Neben Kirschen naschen, durften meine Kollegen ein wenig an Muffins naschen. Ich versuche das Rezept wiederzugeben, nachdem ich es Pi mal Daumen mischte und nicht auf die Mengen achtete. Schokocappuccino-Kirsch-Muffins Kirsch-Likör Mit den restlichen Kirschen setzte ich nach Rücksprache mit einem Telefonjoker einen Likör an. Nachdem ich von einer Kollegin ein Gläschen voll Guarana bekommen hatte, gab ich ein wenig des Pulvers hinzu. Beide […]

Weiterlesen

Restaurant: Tag der offenen Tür in Bäckerei Groß

Restaurant: Tag der offenen Tür in Bäckerei Groß

Wie es der Zufall so wollte, hatte die Bäckerei Groß in Unteruhldingen am Bodensee gerade dann den Tag der offenen Tür, wenn ich mit einer Finnin in der Gegend bin. Besser könnte es nicht laufen. Nach einem leckeren Frühstück mit Brötchen und Seelen ging es los. Durch den Verkaufsraum gelangen wir in die volle Backstube. Dort wurde die Herstellung von Pralinen und Kuchen genaus gezeigt, wie Hefezöpfe flechten mit bis zu fünf Strängen und für […]

Weiterlesen

Schoko-Muffins

Schoko-Muffins

Wenn ich backe, dann am liebsten Muffins. Warum? Gelingen so ziemlich jedes Mal und schmecken auch. Dabei bevorzuge ich die Schoko-Muffins mit Frischkäsefüllung, die man beliebig variieren kann. Dieses Mal gab ich etwas Powidl zum Teig hinzu, außerdem ein paar Schokostückchen für die verfressene Bande.

Weiterlesen

Haferkekse

Haferkekse

Hafer ist reich an Eiweiß, Kalzium und Vitamin B sowie Mineralstoffen und Spurenelementen. Diese Getreidesorte jedoch weniger verbreitet als beispielsweise Weizen. Die meisten kennen Hafer, der übrigens Rispen und keine Ähren bildet, im Müsli, es gibt jedoch auch andere Arten Haferflocken zu Essen: Porridge: Haferbrei in England und in den skandinavischen Ländern. Ich liebe ihn bei Halsweh oder wenn es in der Früh schnell gehen muss. Die berühmten Haferkekse aus Schweden, im blau-gelben Möbelhaus zu […]

Weiterlesen