Urlaub: Impressionen

Urlaub: Impressionen

Nun endlich zeige ich euch die häufig versprochenen Fotos meiner Kamera – natürlich nur eine kleine Auswahl daraus, plus eine Übersicht über die Beiträge München: Packen Mumbai: Übernachtung im Parle International Hotel Essen: u.a. Roti Canai, Dhosa, Paneer mit Mais, Kulchas, Chaat Marsala Corn, Sambar, Vadai Restaurants: Citizen Hotel, Parle International Hotel und noch ein anderes Restaurant Backpacker Tipp: auf den lokalen Märkten ist es günstiger. Malaysia: Route: Kuala Lumpur, Cameron Highlands, Penang, Langkawi, Penang, […]

Weiterlesen

Urlaub: Wie man nicht durch die Security gehen sollte

Urlaub: Wie man nicht durch die Security gehen sollte

Die Essensauswahl am International Airport in Mumbai ist ausgezeichnet (Juhuu, Bezug zu meinem eigentlichen Blog-Thema hergestellt), aber um das geht es mal nicht. Bevor man bzw frau in den Flughafen überhaupt gelangt, werden Ticket und Reisepass da erste Mal kontrolliert. Soweit so gut. Dann durch die Kilometer lange Schlange zum Counter? Check. Bestätigungen meiner Unterkünfte und Tickets in Malaysia? Ähm, außer die ersten beiden Ziele nicht vorhanden. Das reicht als Info nicht. Na gut, dann […]

Weiterlesen

Urlaub: Last post from Mumbai

Urlaub: Last post from Mumbai

Heute waren alle Freunde, die zur Hochzeit eingeladen wurden, zusammen beim Lunch im Citizen Hotel am Juhu Beach. Tja, die Fahrt dorthin wurde zu einem kleinen Abenteuer. Das Hotel besorge mir kein normales Taxi sondern eine Rikscha. Soweit so gut, ist ein Erlebnis Wert und durch das Taximeter auch für Touristen geeignet. Nur wusste mein Rikschafahrer mit dem Hotel und der Adresse nichts anzufangen. Erst wollte er mich an einem ändern Hotel absetzen, dann fuhren […]

Weiterlesen

Urlaub: Letzter Tag in Mumbai

Der letzte Tag in Mumbai ist angebrochen. Bis auf Juhu Beach und vorher beim Frühstück mit den Machos fühlte ich mich immer wohl. Hier im Hotel und der Umgebung sind Weiße immer noch eine Sensation. Von den Familien wurde ich super aufgenommen und würde am liebsten weiter in Indien reisen. Da Essen hat mir sehr gut geschmeckt, egal wo ich etwas probiert habe. Okay, es war nur einmal Street Food dabei – leider; das kann […]

Weiterlesen

Urlaub: Mumbai Teil 2

Urlaub: Mumbai Teil 2

Heute steht wieder Sightseeing an 🙂 Nach dem Ausflug zu Juhu beach traf ich mich abends mit Ramkumar, seiner Verlobten Vaidehi und anderen jungen Verwandten, die noch etwas trinken wollten. Pech, dass am diesem Tag in der gesamten Stadt kein Alkohol ausgeschenkt wurde. So endeten wir bei Kaffee und Limo. Gestern durfte ich mit Ramkumar und seiner Verwandtschaft in einen Hindu-Tempel sowie zu einem Markt gehen, wo die anderen Frauen einiges einkauften. Nachmittag war Mehndi […]

Weiterlesen

Urlaub: Die Hochzeit

Urlaub: Die Hochzeit

Bunt, laut, lustig und lange, so lässt sich die Hochzeit zusammenfassen. Ich wurde in die beiden Hotelzimmer von Rams Familie mitgeschleppt, wodurch ich die getting ready madness gemütlich mit den anwesenden männlichen  Familienmitgliedern verfolgen konnte. Viele Frauen trugen Saris, Schminke und sehr viel Schmuck, was natürlich dauert. Im Saal selbst wurde die Familie von den Verwandten der Braut empfangen. Genauso wie bei westlichen Hochzeiten wurde die Braut herein geführt, jedoch nicht von Vater,  sondern von […]

Weiterlesen

Urlaub: Mumbai Sightseeing

Urlaub: Mumbai Sightseeing

Mehr Fotos und Infos folgen natürlich noch – im Dezember. Heute Nachmittag war Sightseeing angesagt 🙂 Janaki, Vaidehis Schwester, spielte für uns den Stadtführer und zeigte uns Plätze der Kindheit sowie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. So durften Colaba, Gateway of India, Taj Palace Hotel und Marine Lines nicht fehlen. Die Menschenmenge ist beachtlich. Zwischendrunter gab’s MC Food bzw Mais (Chaat Marsala Corn – empfehlenswert, wer es etwas würziger mag). Zum Anschluss gönnten wir uns leckere Sandwiches […]

Weiterlesen

Urlaub: Frühstück-Story

Urlaub: Frühstück-Story

Leider gab es heute keine Meduwada, dafür konnte ich ein paar neue Speisen probieren – auf dem Foto, aber Namen wieder vergessen 🙁 mitten beim Frühstück kamen zwei Russen (oder ähnliches) hinein, sahen sich die indischen Speisen an und waren sich unschlüssig. Die Angestellten meinten, dass das Essen nicht scharf sei. Die beiden waren weiterhin verunsichert, sahen aber dass ich trotzdem futtere. Nach ein paar unverständlichen Worten verschwanden sie wieder. Die Inder Fragen mich darauf […]

Weiterlesen

Urlaub: Mumbai

Urlaub: Mumbai

Jetlaged! Die 4 1/2 Stunden Zeitunterschied und der schlechte Schlaf durch die unbewohnten Geräusche machen sich bemerkbar. Der Flug selbst war unspektakulär. Der in den US lebende Inder und ich unterhielten uns über weite Strecken des Fluges. Durch einen Tipp habe ich nicht reguläres Essen bestellt sondern etwas eher seltenes: asiatisch vegetarisch und ich muss sagen das Essen war gut!!! Die erste kulinarische Überraschung hab es ebenfalls: einen Beutel mit Fenchel, Zucker, Kandis und Rosenblättern […]

Weiterlesen

Urlaub: Es geht bald los

Urlaub: Es geht bald los

Die Lebensmittel-Aufbrauch-Aktionen sind nicht umsonst. Morgen geht’s los und ich bin inzwischen schon ziemlich nervös, aufgeregt und alles mögliche gleichzeitig. Wo es hingeht? Mumbai, Malaysia und Singapur. In Mumbai bin ich auf einer indischen Hochzeit und sehe seit 5 Jahren endlich wieder Ramkumar 🙂 Lange Geschichte… Wie ich feststelle gibt es einige Unterschiede: 250-300 Gäste, mehrere Events auf unterschiedliche Tage verteilt, und die Bitte nicht rein schwarz zu tragen (Jaul, dachte eigentlich an einen rot-schwarzen […]

Weiterlesen