Bier: Biergärten im Englischen Garten

Was  macht man, wenn man Besuch bekommt, der in einen Biergarten will? In den Biergartenfahrplan schauen, welcher Biergarten am nächsten zum Hotel liegt, um dann eine Biergartentour durch den Englischen Garten zu starten. Für uns ging es vom Aumeister am nördlichen Rand des Englischen Garten Richtung Süden bis zum Chinesischen Turm. Wer noch etwas Geld sparen will, kann zudem das Biergartengutscheinbuch verwenden, welches ich praktischerweise hab daheim liegen lassen.

Der Aumeister ist einer meiner Lieblingsbiergärten. Er ist schön zwischen Bäumen gelegen und es verirren sich kaum Touristen hierher. Dafür finden Fahrradfahrer und Spaziergänger mit Hund ein. Das Essen ist vielleicht nicht günstig, aber lecker. Mit Glück bekommt man auch Steckerlfisch.

Zu Fuß ging es weiter zum Mini-Hofbräuhaus, wo uns die Bedienung gleich begeisterte. Wir bekamen noch einen Platz an einem der Bierbänke. Viele flackten einfach in der Wiese. Die Preise sind noch angenehm human und der Biergarten ist eben Mini.

Bier: Biergärten im Englischen Garten

Hirschau wurde mir empfohlen, als ich nach München kam. Das Bier war ok, aber allzu lange hat es uns hier auch nicht gehalten.

Bier: Biergärten im Englischen Garten

Beim Seehaus kamen wir bei Sonnenuntergang an. Neben einem leckeren Bier futterten wir Currywurst, nachdem die letzten Rippchen vor uns verkauft wurden. Selbst die Pommes schmeckten so spät am Abend noch lecker und frisch. Vorteil ist die Atmosphäre mit See, auch wenn es nicht gerade günstig ist. Aber wo ist es das schon in München?

Bier: Biergärten im Englischen Garten

Am Chinesischen Turm kamen wir leider dann zu spät an. Der Biergarten ist praktisch gelegen, ist aber finde ich überrannt von Touristen. Mit Besuchern gehe ich trotzdem gerne hin, wenn wenig Zeit ist. So kommt man in den Englischen Garten und zugleich in den Biergarten ohne großen Aufwand.

Bier: Biergärten im Englischen Garten

Was ist euer liebster Biergarten in München?

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.