Tag des Hotdogs in USA

Tag des Hotdogs in USA

Hot Dog Days werden sowohl in USA, Kanada als auch Australien abgehalten. Der National Hot Dog and Sausage Council hat den Juli als Hot Dog Monat und dieses Jahr den 22. Juli als Hot Dog Tag deklariert. Daneben gibt es noch Boston Hot Dog Safari, Alfred Village Hot Dog Day und viele mehr. Die Herkunft ist unbekannt, aber Hot Dogs wurden in den USA schon gegessen ehe der Name dafür verwendet wurde. So gab es […]

Weiterlesen

Zapiekanka

Zapiekanka

Von Zapiekanka habe ich vor meiner Recherche zum Kurzurlaub in Krakau noch nie was gehört. Zapiekanka ist eine Art Pizza, die in den 70er Jahren als schneller Snack für die arbeitende Bevölkerung entstand. Sie besteht aus einer längs halbierten Weißbrotstange, Champignons, Zwiebelstücken und einer Gewürz-Kräuter-Mischung. Je nach Region und Vorlieben der Leute wird das Baguette auch mit Wurst, Paprika oder anderem Gemüse belegt und anschließend mit Käse überbacken. Typisch ist der dünne Streifen Ketchup auf […]

Weiterlesen

Quick and Dirty: Patty Melt

Quick and Dirty: Patty Melt

Kennt ihr das? Ihr kommt heim, habt wenig Lust noch groß zu kochen. Vielleicht ist es auch gerade viel zu heiß, also soll es schnell gehen und nichts großes geben. Ich zumindest bin nach der Arbeit häufig faul und versuche schnelle, einfache Gerichte zu kochen. Beim Blick durch das Kochbuch Texas BBQ stieß ich auf Patty Melt. Vor kurzem war es dann so weit: ich Patty Melt habe ausprobiert, das Roggenbrot kurzerhand durch ein Ciabatta ersetzt, […]

Weiterlesen

Quick and Dirty: Grilled Cheese Sandwich Massaker

Quick and Dirty: Grilled Cheese Sandwich Massaker

Kennt ihr das? Mit Käse und Bacon wird alles besser? So manchmal passt aber finde ich noch eine dritte Zutat hinzu: Ei. Kein gekochtes trockenes Ei, sondern eines, das noch innen zumindest weich, besser noch flüssig ist. Ich liebe das warme Eigelb. Auf die Idee für das Sandwich kam ich beim Gedanken an eine ehemalige Kollegin. Ich weiß leider nicht mehr, wie wir darauf kamen, aber ich erzählte ihr von den Spiegeleiern, die ich in […]

Weiterlesen

Quick and Dirty: Steaksandwich deluxe

Quick and Dirty: Steaksandwich deluxe

Vor einiger Zeit hatte ich wieder Lust auf Steak, doch es sollte südafrikanisch angehaucht rauskommen. Also ähnlich wie das Steak beim Südafrika-Kochkurs vor 2 Jahren, aber in Baguette. Kurzerhand wurden die Rezepte rausgekramt und für ein Baguette umgedacht. Zum Glück habe ich hier kleine Baguettes, die man schön halbieren kann für solche Fälle – und fertig war das Steaksandwich deluxe! Es besteht aus einem möglichst fluffigen Baguette, einem leckeren Steak, Zwiebelmarmelade, ggf. Blauschimmelkäse und einem […]

Weiterlesen

Quick and Dirty: Bombay Grilled Sandwich

Quick and Dirty: Bombay Grilled Sandwich

In der Zusammenfassung der Indien-Challenge habe ich bereits vom Bombay Grilled Sandwich berichtet. Natürlich muss ich das Rezept hier auch noch veröffentlichen, wenn auch etwas später. Als andere Gäste der Hochzeit in den Tagen davor unbedingt das berühmte Bombay Grilled Sandwich probieren wollten, fragte ich mich, was an einem Sandwich so besonders sein sollte. Nachdem nur ein bestimmter Straßenhändler für das Sandwich aus Hygienegründen in Frage kam und jeder probieren wollte, schloss ich mich einfach […]

Weiterlesen

Chicken Banh Mi

Chicken Banh Mi

Als ich letztes Jahr zu Besuch in Rotterdam war, machte ich meine Bekanntschaft mit einem Sandwich mit dem Namen Chicken Banh Mi. Bánh mì ist der vietnamesische Begriff für Brote aller Art. Durch die französisch geprägte Vergangenheit sind Baguettes die am weitesten verbreitete Brotart. Und Baguettes können gut gefüllt werden. Typische Zutaten sind Koriander (der durch Petersilie substituiert werden kann), eingelegte Karotten (frisch geht auch) und Mayo. Ich habe mich an eine leichte Variante des […]

Weiterlesen

Rustikale Bruschetta

Rustikale Bruschetta

Ich finde es gerade interessant, wie viele Beiträge liegen geblieben sind. Vor einer Woche – nein, nicht schon wieder – gab es bereits rustikale Bruschetta. Ich hatte einige leckere Cocktailtomaten in gelb und rot daheim, dazu ein eher rustikales Brot. Somit fallen die Bruschetta nicht wirklich Originalgetreu aus, aber geschmacklich sind die trotzdem top. Dieses einfache, leichte Gericht ist mein Beitrag zu Mellis Blog-Event Tomaten.

Weiterlesen

Gedünsteten Spinat in Arepa

Gedünsteten Spinat in Arepa

Vor kurzem erzählte ich euch bereits (Gratinierter Spargel mit Spinat), dass ich Spinat schon als Kind mochte. Damals kannte ich das grüne Gemüse vor allem als eines: Rahmspinat. Ja, genau, der mit dem Blubb! Später, als es dann aufgetauten Blattspinat gab, machte ich einen großen Bogen drum. Das schmeckte ja gar nicht mehr wie der Spinat, den ich gewohnt war. Blattspinat war in den darauffolgenden Jahren ein rotes Tuch, bis ich mir selbst Spinatlasagne machte. […]

Weiterlesen

Vegetarisch gefüllte Arepas

Vegetarisch gefüllte Arepas

Als Melli von der Tomateninsel das Reiseziel Venezuela für die vegetarische Weltreise wählte, hatte ich überhaupt keine Idee, was ich machen könnte. Zum Glück lieferte Melli bereits erste Anhaltspunkte. Bei meiner Suche nach einem passenden Gericht blieb ich immer wieder bei Arepas hängen. Das sind kleine knusprige Maisfladen, die je nach Vorlieben und Tageszeit unterschiedlich gefüllt werden. Nachdem ich kein Maismehl kaufen wollte, verwendete ich vor allem Weizenmehl und fügte etwas gekochte Polenta hinzu. Also […]

Weiterlesen