Restaurant: Rodizio

Restaurant: Rodizio

Ich liebe ja Fleisch. Was wäre da näher als Rodizio zu essen? Churrascaria heißen in Süd-Brasilien die traditionellen Restaurants, in der vor allem gegrilltes Fleisch (Churrasco) serviert wird. Hierzulande werden die Läden meist Rodizio-Restaurants genannt. Rota (Kreis) ist der Kreislauf vom Feuer (gerne hier ebenfalls am Spieß) zum Tisch und wieder zurück. In München gibt es einige Läden. Ein ehemaliger Kollege schwärmte vom VIB – Very Important Brazilian – und so trafen wir uns dort. […]

Weiterlesen

Restaurant: Frau Li

Restaurant: Frau Li

In diesem Jahr habe ich seit langem wieder Gutscheinbücher, eines für Restaurants und eines für Biergärten. Das erste hat mich und eine Begleitung zu Frau Li geführt. Ich wollte nach langem wieder asiatisch Essen und mich machte die Kombi aus Thai, Chinesisch und Koreanisch neugierig. Schnell war ein Tisch reserviert und schon ging es hin. Das Restaurant wirkt nicht wie ein übliches Asiarestaurant. Dafür ist es zu modern und stylisch eingerichtet. Die Tische füllten sich […]

Weiterlesen

Krapfen beim Riedmair

Krapfen beim Riedmair

Nachdem die Faschinssaison näher rückt, möchte ich euch kurz meine Lieblingskrapfen vorstellen. Eigentlich ists mehr die Bäckerei, wo es die Gibt: Riedmair. Bei meinen letzten Arbeitgebern in der Nähe gab es immer diese leckeren Krapfen und natürlich konnte ich nie widerstehen. Der Krapfen auf dem Bild war einer der Krapfen der Woche, die es nur exklusiv in einer bestimmten Woche gibt. Mein Highlight sind immer noch Baileys und Bienenstich. Nicht ganz günstig, aber ich finde […]

Weiterlesen

Restaurant: Hai Anh Sushi

Restaurant: Hai Anh Sushi

Bereits im letzten Jahr ging es einmal zum Hai Anh Sushi in Neuperlach. Ich war sehr gespannt: Sushiladen mit vietnamesischen und thailändischen Speisen. Ob dann die Gerichte schmecken? Mittags war der Laden fast gesteckt voll, was schon einmal ein gutes Zeichen ist. Ich wählte von der Mittagskarte ein Hähnchencurrygericht. Nach kurzem Warten wurde das Essen an den Tisch gebracht und schaute schon vielversprechend aus. Geschmacklich überzeugte das Gericht, aber von „scharf“ konnte ich leider nichts […]

Weiterlesen

München: FOOD & LIFE 2018

München: FOOD & LIFE 2018

Letztes Wochenende hieß es wieder FOOD & LIFE 2018 für mich. Ich hatte Glück und konnte schon Freitag Nachmittag auf die Messe. Für weniger Gedränge musste ich auf den Whisky-Markt verzichten. Dieses Mal entschied ich mich übrigens bewusst gegen das Presseticket – um nun doch einen Bericht zu veröffentlichen. Tja, so läufts. Neben den zig Messeständen luden 34 Kochshows und 32 Workshops sowie Seminare den Besucher auf eine Genussreise ein. Hauptthemen dieses Mal waren gutes […]

Weiterlesen

Christkindlmarkt Schloss Blutenburg

Christkindlmarkt Schloss Blutenburg

An einem der Adventswochenenden öffnet Schloss Blutenburg seine Pforten. Ich habe es mir selbst schon ewig vorgenommen und war 2017 dann endlich vor Ort. Vom Bus aus ging es im Schnee vorbei am Schlossgraben in den Innenhof, wo der gut besuchte kunsthandwerkliche Weihnachtsmarkt stattfindet. Neben den üblichen Fressbuden wird daher viel Handwerkliches gezeigt, von Kerzen über Bilder, Holzarbeiten, Schmuckwerk und vielem mehr. Zusätzlich habt ihr die Gelegenheit euch die Kirche anzuschauen. Hübsch, nicht wahr? Insgesamt empfand […]

Weiterlesen

Restaurant: Andy’s Krablergarten

Restaurant: Andy's Krablergarten

Kennt ihr bereits Andy’s Krablergarten? Ich war vor kurzem in einer kleinen Gruppe dort und war positiv überrascht. Der Biergarten liegt im Innenhof am Sendlinger Tor. Von vorne schaut es unscheinbar aus, aber hinten ist es bayerisch-gemütlich. Die Highlights der Karte sind die Schnitzel und Cordon Bleu. Sowohl die Variationen als auch die Preise sind in Ordnung. Wenn dann der Teller mit dem Essen ankommt, trifft einen gefühlt der Schlag, denn die Portion ist alles […]

Weiterlesen

Restaurant: Ristorante Pizzeria Dolce e Salato in Taufkirchen

Restaurant: Ristorante Pizzeria Dolce e Salato in Taufkirchen

Nachdem ich jetzt schon mehrfach in der Pizzaria Dolce e Salato in Taufkirchen war und jedesmal begeistert und pappsatt rausging, muss ich euch einfach kurz davon Berichten. Die Pizzaria ist in der Nähe des S-Bahnhofes und damit sowohl mit Öffis als auch mit dem Auto gut erreichbar. Mittags gibt es ein spezielles Mittagsmenü, bestehend aus einem Pasta-, einem Pizza- und einem Fleisch-Menü. Abends wählt man einfach aus der vollen Karte, die man übrigens Mittags auch […]

Weiterlesen

Restaurant: Tacos y Tequila

Restaurant: Tacos y Tequila

Nach meinem mexikanischen Kochkurs letztes Jahr wollte ich endlich einmal in einem mexikanischen Restaurant speisen. TexMex mag ich auch, aber ist dann doch leicht anders. Da traf es sich gut, dass einer der ehemaligen Weggehrunde wieder „ausländisch“ Essen gehen wollte. Die Wahl fiel letztlich auf Grund des Namens auf Tacos Y Tequila in München. Kaum angekommen, bemerkten wird die Cocktail-Happy-Hour. Perfektes Timing würde ich sagen. Natürlich braucht man eine gute Grundlage. Die bestand zunächst aus […]

Weiterlesen

Restaurant: Shandiz

Restaurant: Shandiz

Bereits Ende letzten Jahre schlug eine Bekannte mir vor dem Shandiz, dem laut Eigenaussage besten Perser der Stadt, einen Besuch abzustatten. Nachdem es im Dezember nicht mehr klappte, wurde es Anfang diesen Jahres nachgeholt. Für mich war klar, dass ich ein Lammgericht nehmen werde, doch nur welches? Die Auswahl fällt einem nicht leicht, zumal die Vorspeisen auch lecker klangen. Im Endeffekt wählte ich in Joghurt-Knoblauch eingelegtes Lammfleisch am Spieß gegrillt, scharf. Es dauerte etwas, bis […]

Weiterlesen