Quick und Dirty: Kartoffelpizza mit Speck

Was änderte sich kulinarisch bei euch durch Covid-19? Bei mir waren es zwei Sachen: 1) Urlaub auf dem Teller und 2) deutlich häufiger selbst gemachte Pizza mit diesem Pizzateig als vorher. Heute und die nächsten Tage möchte ich euch ein paar Varianten vorstellen. Fangen wir mit dieser Kartoffel-Speck-Pizza an. Nachdem ich schon einmal den Pizzateig mit Kartoffelstampf belegte, entschied ich mich eine Pizza im Dinnele-Stil zu machen. Anstelle einer Tomatensauce gab es Saure Sahne mit Backofenknoblauch und ein paar weitere Gewürze. Darauf kam etwas Käse und die Hauptdarsteller waren rote Kartoffeln in Scheiben geschnitten und Speckwürfel. Die Pizza duftete schon sehr lecker!

Quick und Dirty: Kartoffelpizza mit Speck

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.