Ausflugstipp: Braukunst Live

Wie wäre es dieses Wochenende mit der Braukunst Live? Ich werde wieder dabei sein.

Ausflugstipp: Braukunst LiveAls Vorgeschmack habe ich einen kleinen Teaser vom letzten Jahr:

Gestern war es wieder einmal so weit: ich war auf der Braukunst Live 2016! Nachdem ich beim Presserundgang tags zuvor keine Zeit hatte und ich heute nach Cambridge fliege, blieb nur der Samstag mit einer gemäßigten Menge an Bier übrig.
Die Braukunst hat über 100 Aussteller mit dementsprechend noch mehr Bieren im Angebot. Damit ist die Messe, die auch noch heute stattfindet, eine der größten ihrer Art in Europa. Wie auch im letzten Jahr findet sie im MVG Museum statt. Dorthin gelangt am besten per Tram oder mit dem Shuttlebus, der im Ticket inbegriffen ist.

Für 5 weitere Euro als Pfand gibts ein Probierglas und ein paar Gutscheine, die man bei bekannten Ausstellern einlösen kann. Eine der Stationen mit Gutschein war Pilsner Urquell, wo man zudem für 1 Euro ein graviertes Glas ergattern konnte. Das Angebot habe ich auch glatt wahrgenommen.

Mehr findet ihr beim meinem Beitrag zur Braukunst Live 2016.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.