Quick and Dirty: Resteverwertung Kartoffeln

Wenn schon Reisen schwieriger bis unmöglich wurden, dann muss der Urlaub eben auf den Teller kommen. Das Bombay Grilled Sandwich habe ich diesmal leider vergessen zu fotografieren. Wie auch beim älteren Beitrag blieben Kartoffelreste übrig, die schon gewürzt waren. Damals habe ich einen Brotaufstrich gebastelt. Diesmal nahm ich die gewürzten zerkleinerten Kartoffeln, gab ein paar Zwiebelreste sowie frisch geschnittene Radieschen dazu und verzehrte diese als eine Art Salat. Schade, dass ich nicht noch mehr Kartoffeln kochte.

Quick and Dirty: Resteverwertung Kartoffeln

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.