Sengzelten im bayerischen Wald

Was in Baden-WĂŒrttemberg Dinnele/Dinnerte sind, sind Sengzelten im bayerischen Wald. Im Endeffekt sind es Rahmflecken aus Sauerteigbrot, der frĂŒher beim Brotbacken ĂŒbrig geblieben ist. Belegt mit Rahm und weiteren leckeren Zutaten ergibt es einen leckeren Snack. Ich persönlich bevorzuge die Kombination mit Speck und Lauch. Neben MittelaltermĂ€rkten und teils auch ChristkindlmĂ€rkten gibt es auch im Glasdorf der Firma Weinfurtner einen Stand. Aber natĂŒrlich kann es einfach daheim ausprobiert werden. Ich mĂŒsste nur meinen Sauerteig wieder fĂŒttern.

Sengzelten im bayerischen Wald

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.