Merguez mit Kartoffelsalat

Manchmal muss es einfach was schnelles und einfaches sein. Kartoffel-Gurken-Salat vom Vortag war noch im Kühlschrank und so musste ich nur noch Merguez besorgen für ein leckeres Mittagessen. Merguez sind für mich auch noch eine schöne Erinnerung aus meiner Zeit in Stuttgart. Dort habe ich die Würstl zum ersten Mal probiert. Merguez ist eine gut gewürzte Bratwurst aus der maghrebinischen Küche. Ursprünglich enthielt sie nur Lammfleisch, mittlerweile ist es eine Mischung aus Rind und Lamm. Typische Gewürze für die Füllung sind Kreuzkümmel, Paprika, Knoblauch, Harissa und Pfeffer. Durch den Zuzug in der Nachkriegszeit wurden Merguez in Frankreich populär. Vor allem in die benachbarten Gebiete verbreitete sich die Wurst ebenso.

Merguez mit Kartoffelsalat

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.