Bier: Caru‘ cu Bere

Bier: Caru' cu Bere

Nachdem ich auf meinem Spaziergang durch Bukarest schon in der Nähe war und die Atmosphäre mir sehr gut gefiel, wie man es sich bei diesem Bild sicherlich vorstellen kann… … schaute ich beim Caru‘ cu Bere, einer großen Bierhalle in der Altstadt mit zusätzlichen Tischen im Freien, vorbei. Die Bierhalle gleicht fast einer Institution in Bukarest. Seit 1879 speisen und trinken hier Gäste. Die Halle erstreckt sich über zwei Stockwerke mit Holzschnitzereien und Fresken, vergoldeten […]

Weiterlesen

Bier: Brokat

Bier: Brokat

Auf dieses Dark Lager war ich äußerst gespannt. Es stammt von der Brauerei Kaltenecker in der Slowakei. Leider kam ich bei meinem Besuch in Bratislava nicht dazu in den Craft Bier Laden zu schauen und so sollte das Brokat mein erstes Craft Bier aus der Slowakei werden. Dark Lager? Lager ok, Porter und Stout kenne ich auch, aber gut. Das Bier ist dunkel wie die Nacht, riecht intensiv nach Karamell, Malz, Kaffee und Schoki. Genau […]

Weiterlesen

Bier: Hafenbier

Bier: Hafenbier

Hafenbier? Wie das wohl schmeckt? Grob so waren meine Gedanken als ich das Bier in der Hand hielt. Im Nachgang googelte ich und fand wenig schmeichelhafte Bewertungen. Stimme ich dem zu? Das Bier wird zwar als eher Richtung Pils eingeordnet, ist aber auch stark malzbetont. Die Mischung ist eher ungewöhnlich, aber ich fand das Hafenbier dadurch sehr süffig, süß, aber nicht zu sehr und zugleich angenehm herb. Für mich ein sehr leckeres Bier für den […]

Weiterlesen

Bier: Trump Mexican Lager

Bier: Trump Mexican Lager

Als ich das Bier sah, bekam ich erst einmal einen Lachkrampf, erst recht als ich „Imperial Mexican Lager“ als Stil sah. Das kann ja heiter werden. President of the Divided States of America macht die Sache nicht besser und ich lag, bevor ich einen Schluck trinken konnte, unterm Tisch – vor Lachen. Die Beschreibung auf der Rückseite hat mir schlussendlich den Rest gegeben. Ein netter Twist sind die Zutaten: Cornflakes, Limettensaft und Limettenschalten. Mexiko ist […]

Weiterlesen

Bier: Australisches Bier

Bier: Australisches Bier

Zum heutigen Bier-Freitag gehts nach Australien. Genauer gesagt möchte ich euch heute zwei typische Lager vorstellen. Zudem gibts einen Cider und einen Met. Im nächsten Beitrag zeige ich euch dafür Craft Bier. Lager Die typischen Lager in Australien sind XXXX und Foster’s. Auf der Route von Cairns nach Sydney findet man außerdem das Lager der Great Northern Brewing Co. Was kann man zu den beiden Bieren sagen? Nun, das Bier ist sehr hell, leicht, erfrischend, […]

Weiterlesen

Bier: Dunkle Materie und Malzstrasse

Bier: Dunkle Materie und Malzstrasse

Nachdem ich bereits die ersten beiden Biere von Brew Age vorgestellt hatte, müssen Dunkle Materie und Malzstrasse auch noch her. Die Namen begeistern. Daher bin ich gespannt, was die Österreicher leisten können. Zunächst gehts zur dunklen Materie. Dunkel ist das Bier auf jeden Fall. Es tendiert zu schwarz und der Schaum hat es in sich. Feinporig in einer interessanten Kaffee-Karamellfarbe, die ich normalerweise nur vom Frühstück kenne. Geruch ist malzig, gepaart mit Schoki und Orange. […]

Weiterlesen

Bier: Wuida Hund und Vogelwuid

Bier: Wuida Hund und Vogelwuid

Wenn ich schon dabei bin, beschreibe ich auch noch die anderen beiden Biere von Hoppebräu: Wuida Hund (Lager) und Vogelwuid (IPA). Fangen wir mit dem Wuida Hund an. Das Lager riecht überraschend nach tropischen Früchten, wie Mango und Grapefruit. Im Antrunk ist es eher malzig, während im späteren Verlauf Früchte und eine feine Bitternote zum Vorschau kommen. Insgesamt ein eher süßes Lager, was ausgewogen rüber kommt. Süffig! Vogelwuid war anfangs eines meiner liebsten IPAs. Auch […]

Weiterlesen