Urlaub: Bad Säckingen

Das schöne Wetter an Ostern lud nicht ein in einem Museum innen zu vergammeln, daher ging es von Colmar ohne Museum wieder weiter. Genauer gesagt führte der Weg über Breisach am Rande des Schwarzwaldes entlang nach Rheinfelden und Bad Säckingen. Zwischen Bad Säckingen (D) und Stein (CH) steht eine gedeckte Holzbrücke – die längste in Europa. Die Brücke wurde 1272 das erste Mal urkundlich erwähnt. Die mussten wir uns natürlich anschauen.

Urlaub: Bad Säckingen

Urlaub: Bad Säckingen

Daneben laden sowohl Altstadt als auch das Schloss Schönau mitsamt Park zum Spazieren ein. Im Schlosspark steht auch ein Cafe, bei dem man draußen mit Blick auf den Rhein hocken kann. Das naturtrübe Bier von Waldhaus kann ich übrigens empfehlen.

Urlaub: Bad Säckingen

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.