Bier: Chicxulub und Hopfenauflauf

Die heutigen beiden Biere wählte ich auf Grund der Namen, Chicxulub und Hopfenauflauf, aus – bin ich wirklich so leicht zu Käufen zu überreden?
Beide Biere stammen aus der Brauerei Brew Age, die in Wien beheimatet ist.

Bier: Chicxulub und Hopfenauflauf

Das Chicxulub ist dunkelbraun mit wenig hellbraunem Schaum. Der Geruch ist, typisch für Stout, vor allem von Schokolade geprägt. Der Körper hat, ebenfalls typisch für die zuletzt probierten Stouts, ein starkes Aroma von Kaffee und Kakao. Ein wenig kommen verschiedene Röstaromen und ein Unterton, ähnlich wie brauner Zucker, durch. Die 40 IBU sind kaum bemerkbar; trotzdem ist das Stout nicht zu süß. Angenehm!

Bier: Chicxulub und Hopfenauflauf

Der Hopfenauflauf hat eine Bernstein bis orangene Farbe. An den Schaum kann ich mich leider nicht mehr erinnern. Der Geruch betört, Grapefruit, Mango und viele weiteren exotischen Früchte. Beim Antrunk ist das Pale Ale erst einmal überraschend malzig. Nach und nach schieben sich die unterschiedlichen Früchte, u.a. auch Zitrone, in den Vordergrund. Der Abgang ist fruchtig-herb und überraschend langanhaltend. Ein süffiges, verdammt leckeres Bier!

Bier: Chicxulub und Hopfenauflauf

 

  • Name: Chicxulub bzw. Hopfenauflauf
  • Brauerei: Brew Age
  • Stil: Stout bzw. Pale Ale
  • Alkoholgehalt: 5,4%
  • Bitterheit: 40 bzw. 35 IBU
  • Inhalt: 0,33 l
  • Preis: 3,20 € bzw. 2,90 €
  • Dazu passt: fast alles

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.