Überbackene Pilzsuppe

Kennt ihr die leckere französische Zwiebelsuppe? Die, die überbacken wird? Ich bin zwar eigentlich kein Zwiebelfan, aber von der Suppe kann ich nicht genug bekommen. Für die Suppe habe ich auch extra die Suppenschüsseln gekauft, die man einfach in den Backofen stellen kann.
Genau an die Suppe dachte ich (okay, nicht sofort, aber trotzdem ziemlich rasch), als Zorra vom Kochtopf ihr neues Blog-Event Wild & Pilz ausgerufen hat, welches von Barbara und Mario vom Blog Mario´s Fire Food & Fine Food vorgeschlagen wurde.
Nun, zu dem Zeitpunkt lag ich noch mit Erkältung daheim und hatte eine frische Gemüsebrühe. Wieso nicht die Gemüsebrühe zu einer Pilzsuppe machen, dafür die getrockneten Pilze (Maronerl und Steinpilze gemischt), die ich noch daheim hab, verwenden und dann überbacken? Nur weil ich das noch nie ausprobiert hatte, heißt es ja nicht, dass es nicht schmecken kann. Die Neugierde war einfach zu groß und so probierte ich kurz darauf die überbackene Pilzsuppe aus. Zum Glück, denn die Suppe schmeckte wirklich gut.

Überbackene Pilzsuppe

Rezept drucken
Überbackene Pilzsuppe
Überbackene Pilzsuppe
Menüart Herbst, Suppe, Winter
Portionen
Portion
Zutaten
Menüart Herbst, Suppe, Winter
Portionen
Portion
Zutaten
Überbackene Pilzsuppe
Anleitungen
  1. Die getrockneten Pilze etwas verstoßen und für etwa 30 Minuten in Wasser einweichen.
  2. Den Backofen auf etwa 200 Grad vorheizen. Pilze mit Pilzwasser zur Brühe hinzu geben.
  3. Brühe kurz köcheln lassen. Nebenbei den Speck anbraten. Nach Belieben das Brot rösten (gibt ein krosseres Ergebnis). Brot mit der Knoblauchzehe einreiben.
  4. Wer will, kann die Suppe mit einem Schuss Sahne oder Weißwein verfeinern. Mit Salz und Pfeffer sowie Muskatnuss abschmecken. Die Suppe in die Suppenschüssel einfüllen. Den Speck dazu geben. Das Brot darauf legen und mit Käse bestreuen.
  5. Die Suppe kurz im Backofen mit dem Käse überbacken lassen. Das hat bei mir etwa 10 Minuten gedauert. Anschließend Suppe servieren (Achtung, heiß) und genießen.

Überbackene Pilzsuppe
Überbackene Pilzsuppe
Überbackene Pilzsuppe
Überbackene Pilzsuppe

Anschließend Suppe servieren (Achtung, heiß) und genießen.

Überbackene Pilzsuppe

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.