Bier: Celebration

Die Celebration von Sierra Nevada lachten mich an, also ging die Flasche mit. Das Celebration ist ein Fresh Hop IPA und somit nur für kurze Zeit zu haben. Das Etikett zeigt eine verschneite Winterlandschaft, ansonsten ist es typisch für Sierra Nevada, eine der ersten Craft Beer Brauereien in der USA. Auf der Homepage steht zu dem Bier:

First brewed in 1981, Celebration Ale is one of the earliest examples of an American-style IPA and one of the few hop-forward holiday beers. Famous for its intense citrus and pine aromas, Celebration is bold and intense, featuring Cascade, Centennial and Chinook hops—honoring everything we have at Sierra Nevada. 

Das klingt interessant!

Bier: Celebration

Der Geruch beim Öffnen des Bieres ist betörend. Zitrus, Orange, in Kombination mit einer Kräuternote sowie einem Hauch von Karamell. Diese Komposition setzt sich beim Trinken fort. Zudem waren Lebkuchengewürze und etwas grasiges spürbar. Im Abgang spielen Zitrus und Pfeffer zusammen mit einer leichten Hopfennote.
Das Bier gönne ich mir sicherlich wieder einmal.

Bier: Celebration

  • Name: Celebration
  • Brauerei: Sierra Nevada
  • Stil: IPA
  • Alkoholgehalt: 6,8 %
  • Bitterheit: 65 IBU
  • Inhalt: 0,35 l
  • Preis: 3,60 Euro
  • Dazu passt: herzhaftes Essen, zum Beispiel Braten, aber auch Schokokuchen und Käse

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.