Sweet Burger

Zorras Kochtopf veranstaltet, wie jeden Monat, ein lustiges Blog-Event. Diesmal hat Uwe von HighFoodality das Stichwort Sweet Burger ausgegeben. Das kann ich mir natürlich nicht entgehen lassen.
Eher durch Zufall stieß ich auf Popovers, die sich etwas modifiziert leicht als Buns einsetzen ließen. Der Belag wurde entsprechend fruchtig gestaltet. Aber seht selbst:
Sweet Burger
Rezept drucken
Sweet Burger
Sweet Burger
Menüart Gebäck, Nachspeise
Küchenstil Amerikanisch
Portionen
Zutaten
Menüart Gebäck, Nachspeise
Küchenstil Amerikanisch
Portionen
Zutaten
Sweet Burger
Auf Grund meiner selbst gemachten Kaffeegewürzmischung, bestehend aus Kardamom, Zimt, Muskat, Gewürznelke, gemahlenen Pfeffer, Kakaopulver und Vanillezucker nimmt dieser Beitrag auch beim Blog-Event Würz dich durch den Winter von Amor&Kartoffelsack teil.
Sweet Burger

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.