Bier: Brüsseler Flughafen

Vor kurzem habe ich etwas geniales für Liebhaber von belgischem Bier entdeckt: Direkt vorm Gang zum Gate B am Brüsseler Flughafen gibts eine Minifressmeile inklusive einer Bar mit belgischem Bier. Da meine Reisebegleitung noch gar kein einziges belgisches Bier probiert hat, bestellten wir 2 der 3er-Testbretter, wo man die Füllung aus den Standardbieren der Zapfanlage aussuchen kann. Zudem gibts aus der Flasche auch lokale Biere und wieder ein paar Bierchen, die ich noch nicht kenne.

Bier: Brüsseler Flughafen
Probiert wurden die folgenden Biere:

  • Leffe Blonde: leicht herbes Bier, passend für Pilstrinker, süffig, aber auch nicht so besonders
  • Leffe Bruin: dunkles, braunes Bier, ebenfalls süffig
  • Stella: der Standard, Pils, leicht bitter, aber angenehm süffig
  • Gordon Finest Scotch Ale: Obergäriges, süßes Starkbier mit Scotch-Note. Geschmack: malzig – hopfig bitter – süß karamellig. Mein persönlicher Favorite in der Liste
  • Duvel: leicht herbes Bier, Standard

Sowohl Leffe Ruby als auch Hoegaarden Rosée waren leider aus. Beim nächsten Mal probier ich die Biere, die ich noch nicht kenne.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.