Bier: Kuehnes Blondes

Von Kuehn Kunz Rosen habe ich euch ja schon das Mystique IPA und das Oriental Wit vorgestellt. Heute ist wieder ein Klassiker dran, der perfekt in die letzten Sommerabende passt: Kuehnes Blondes. Das Kuehne Blonde ist ein belgisches Witbier, das durch die Zugabe von Hafer- und Weizenflocken einen seidigen Glanz erhält.

Die Farbe ist goldgelb und macht zusammen mit dem Schaum Lust auf mehr. Beim Antrunk merkt man vor allem die hopfige Bittere, die aber nicht zu stark sich aufspielt. Im Laufe des Schlucks kommen sowohl die Süße als auch ein paar Aromen zur Geltung.
Kuehn Kunz Rosen beschreibt es als „Paradiesischer Hauch feiner Gewürze und Orange in seidigem Kleid„. Was heißt Orange, Koriander und Paradieskörner geben im Hintergrund ein wenig Geschmack ab. Das mandarinige entsteht durch den Hopfen Mandarina Bavaria.
Bei diesem Bier hatte ich noch zwei weitere Testtrinker, die allesamt das Kuehne Blonde für süffig und lecker erachteten. Perfekt im Sommer oder noch den restlichen warmen Tagen.

Bier: Kuehnes Blondes

 

  • Name: Kuehnes Blondes
  • Brauerei: Kuehn Kunz Rosen
  • Stil: Belgisches Witbier
  • Alkoholgehalt: 4,9 %
  • Bitterheit: –
  • Inhalt: 0,33 l
  • Preis: –
  • Dazu passt: fast alles

*Auch wenn ich die Biere von Biervana kostenlos erhalten habe, bleibt meine Meinung davon unberührt. Vielen Dank nochmals dafür!

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.