Bier: Gurken Gose

Ich liebe Gurkensalat, wenn es besonders heiß ist. Es ist erfrischend, leicht säuerlich, leicht salzig – und passt perfekt zum Steak. Genau das dachte ich mir bei der Gurken Gose, welches ich von Biervana bekam*. Wie, das soll Bier sein? Flüssiger Gurkensalat?

Die Gose ist ein wiederentdeckter, deutscher Sauer-Bier-Stil der traditionell mit Salz, Koriander und Milchsäure gebraut wird. „Was passt dazu besser als Salat?“ dachten wir uns und wurden bei einem Gurkenbauern im Frankenland fündig…

Die Gurken Gose schaut aus wie ein helles Bier, das schon recht deutlich nach Gurke riecht. Antrunk sowie der Rest: Gurkensalat, allerdings ohne Dill. Selbst das Salz konnten wir rausschmecken.
Ob mans mag, bleibt in dem Fall Geschmackssache. Als Gag auf einer Party ist das sicherlich witzig. Ansonsten kommt es vermutlich darauf an, was man dazu ißt.

Bier: Gurken Gose
  • Name: Gurken Gose
  • Brauerei: Hopfmeister und Braumanufaktur Hertl
  • Stil: IPA
  • Alkoholgehalt: 6 %
  • Bitterheit: 10 IBU
  • Inhalt: 0,33 l
  • Preis: –
  • Dazu passt: Steak, Brotzeit, Kartoffelsalat

*Auch wenn ich die Biere von Biervana kostenlos erhalten habe, bleibt meine Meinung davon unberührt. Vielen Dank nochmals dafür!

Du magst vielleicht auch

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.