Bier: Hitachino Nest Red Rice Ale

Fast schon erfolglos hoffte ich auf weitere Flaschen Hitachino Nest Biere, bis, ja bis, ich einige Wochen später Red Rice Ale entdeckte. Das Ale wird mit rotem Reis gebraut und mit Chinook-Hopfen gestopft. Mit anderen Worten: dieses Bier ist ein rechtes Reisbier! Solch eine Kuriosität konnte ich mir nicht entgehen lassen.

Bier: Hitachino Nest Red Rice Ale

Wie schmeckt so ein Reisbier? Hmm, gut, fast schon wie normales Bier. Ich konnte weder Reisgeschmack noch ein dünnes Aroma entdecken. Am ehesten ist es mit einem Amber Ale vergleichbar. Es duftet ein wenig nach Erdbeeren und Honig, während es im Mund angenehm moussiert. Das Red Rice Ale ist mild, aber nicht zu mild, und hat wenig Rezenz. Der Geschmack tendiert Richtung Beeren und Honig. Beim Abgang wird es etwas würziger und rauchiger.
Eine angenehme Überraschung aus Japan!

Bier: Hitachino Nest Red Rice Ale

 

  • Name: Hintachino Nest Red Rice Ale
  • Brauerei: Kiuchi Brewery
  • Stil: Amber Ale
  • Alkoholgehalt: 7,0 %
  • Bitterheit: 28 IBU
  • Inhalt: 0,33 l
  • Preis: 4,50 Euro
  • Dazu passt: fast alles

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.