Restaurant: Wirtschaft Neumarkt

Wie so häufig war ich vor kurzem beruflich unterwegs. Diesmal war Zürich mein Ziel. Auch oder gerade weil wir die ganze Zeit fleißig arbeiteten, miteinander diskutierten und überlegten, wie wir in Zukunft vorgehen werden, gab es Abends ein gutes Essen. Unser Gastgeber wählte die Wirtschaft Neumarkt aus, die urig wirkt. Trotz eingeschränktem Menü für die Truppe taten wir uns schwer mit der Wahl.
Als Getränk war Bier fast beliebter als Wein. Ich probierte mich durch. Als erstes das Chopfab, ein Red Ale, das ziemlich gut schmeckte.
Restaurant: Wirtschaft Neumarkt
Danach gabs ein Säntis Kristall.
Restaurant: Wirtschaft Neumarkt
Meine gewählte Vorspeise war Tatar vom Schweizer Angusrind mit Toast und Butter – saulecker! Vom Tatar hätte ich mehr essen können. Auch die Kapern passten gut dazu.
Auch wenn mich das Felchen vom Zürisee reizte, wählte ich die Fleischvariante – Züricher Geschnetzeltes. Lecker!

 

Die leichte Himbeer-Tiramisu bildete zusammen mit einem Espresso meinen Abschluss. Himmlisch! Leicht, fruchtig und trotzdem saulecker. Ich habe auch ein wenig von Pavlova mit Erdbeeren und der Schoggicreme probiert und war auch hier begeistert.
Leckeres Essen, gute Getränke und zudem flotte, mehrsprachige Bedienung. Was will man mehr?
Wirtschaft Neumarkt  
Neumarkt 5 
CH-8001 Zürich
http://wirtschaft-neumarkt.ch/restaurant  

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.