Bier: Ambrosius Jahrgang 2014

Bereits kurz bei der Winterbier-Verkostung vorgestellt und heute im Detail: das Ambrosius vom Alpirsbacher Klosterbräu. Alpirsbacher war schon die Brauerei während meiner Stuttgarter Zeit, wodurch ich besonders gespannt auf dieses Bier war.
Die Aufmachung und die Größe der Flasche fallen als erstes auf. Kann der Inhalt da mithalten? Das Bier ist bernsteinfarben und hat eine schöne Schaumkrone. Der Geruch ist malzig bis würzig. Der Antrunk ist süß bis malzig, während der Mittelteil angenehm moussierend ist. Da wirkt das Bier deutlich würziger, fast nach Kräutern. Der Abgang ist wieder süß und einer leichten Bitterheit im Hintergrund.
Auch wenn das Bier bei der Verkostung weniger gut ankam, gefällt mir das Ambrosius sehr gut.

Bier: Ambrosius Jahrgang 2014

 

  • Name: Ambrosius
  • Brauerei: Alpirsbacher Klosterbräu
  • Stil: Festbier
  • Alkoholgehalt: 7,7 %
  • Bitterheit: –
  • Inhalt: 0,75 l
  • Preis: etwa 13 Euro
  • Dazu passt: gerne ein würziger Braten oder ein winterliches Dessert

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.