Urlaubsfeeling

Langsam macht sich, trotz des regnerischen Wetters, Urlaubsfeeling in meiner Wohnung breit. Diese Woche hatte ein Discounter Chang Bier aus Thailand und Tsingtao Bier aus China im Angebot, was ich mir nicht entgehen lassen konnte. Chang Bier gibts natürlich bei meinem Thai ums Eck – und ab und zu fand ich auch welches in Malaysia *träum*, beispielsweise auf der schönen Insel Langkawi, die an Thailand grenzt. Tsingtao Bier weckt dafür Erinnerungen an meinen Schüleraustausch, wodurch ich zwei Wochen in China verbringen durfte. Tsingtao stammt aus der ehemaligen deutschen Kolonialstadt Qingdao und schmeckt überraschend bekannt.
Von meinen Reisen und Ausflügen habe ich häufig kleine kulinarische Mitbringsel mitgebracht. Dieser klägliche Rest ist noch übrig, den ich nach und nach verköstigen werde:
  • GRANIT: Gin aus dem Bayerischen Wald – gekauft in der Landesgartenschau
  • Elbe: Whisky aus der Single Malt Destillerie Blaue Maus in Eggolsheim/Neuses
  • SLYRS: Whisky vom Schliersee – die beiden Whiskys fand ich am Starnberger See; Whisky Nr. 2 und 3 aus Deutschland für mich
  • Portwein
  • Oatcakes und Orangenmarmelade
  • Whisky-Fudge aus Dublin
Urlaubsfeeling
Mal schauen, was ich aus Paris mitnehmen werde.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.