Krustenbraten mit Speckknödel aus dem Römertopf

Krustenbraten mit Speckknödel aus dem Römertopf

Heute wird wieder gerettet und zwar Braten. Braten? Eigentlich ist es gar nicht schwer einen Braten selbst zu machen, aber es stimmt, es gibt immer mehr Braten fertig zu kaufen. Ich habe schon häufiger fertig eingelegte Sauerbraten gesehen, aber auch andere Braten kann man kaufen. Die dazu passende Bratensauce ist ja schon allbekannt, auch wenn sie noch nie den Weg in meine Wohnung fand. Wenn man einen Braten selbst macht, ist es günstiger und man […]

Weiterlesen

[Werbung] Gewinner der Römertöpfe

[Werbung] Gewinner der Römertöpfe

Vor Ostern gabs bei mir einen Hackbraten im Römertopf und nachdem Ostern vor der Tür war, hat der Osterhase auch drei Römertöpfe da gelassen. Zwei Swing-Modelle und einen klassischen Römertopf. Zur Ziehung der Gewinner habe ich random.org verwendet, der mir die folgenden Zahlen ausspuckte: *Trommelwirbel* Klassischer Römertopf geht an Sina von Giftige Blonde – ich musste so lachen. Die Swing-Römertöpfe gehen an Jannie und Steffi Böhm. Glückwünsch an euch! Die Gewinner werden gleich noch von […]

Weiterlesen

[Werbung] Hackbraten aus dem Römertopf mit Verlosung

[Werbung] Hackbraten aus dem Römertopf mit Verlosung

Früher, als ich klein war, gabs häufig einfache, aber leckere Gerichte. Besonderen Wert legte meine Mum auf ihren Römertopf, in dem meist Süßspeisen zubereitet wurden. Ich guckte damals schon gerne in den Backofen und war gespannt, was raus kommen wird. Irgendwie habe ich es im Lauf der Zeit aber nie geschafft, selbst im Römertopf zu kochen. Daher freute es mich um so mehr, als Römertopf* auf mich zu kam und mir einen eigenen Römertopf sowie […]

Weiterlesen