Drucken
Leber mit Honig und Rosmarin

Kartoffelpüree mit Ziegenkäse

Gericht Beilage
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 800 g Kartoffeln halbfest kochend
  • 60 ml Olivenöl
  • 100 g Butter
  • 100 ml Sahne bei mir durch Milch ersetzt
  • 100 g Feta aus Ziegenkäse nicht zu kräftigen in Kombination mit Leber verwenden
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  1. Kartoffeln schälen und in gleich große Stücke schneiden. In einem Topf mit Salzwasser gar kochen.
  2. In der Zwischenzeit die Sahne/Milch mit Olivenöl und Butterstücken in einem weiteren Topf erhitzen, bis die Butter geschmolzen und die Flüssigkeit um ein Drittel reduziert ist. Letzteren Teil habe ich leider überlesen, wodurch das Kartoffelpüree etwas zu weich geriet.
  3. Die gekochten Kartoffeln abseihen und stampfen. Die Sahnemischung darüber gießen und mit dem Kartoffelstampf verrühren. Würzen und den verkrümelten Feta unterrühren.