Drucken
Muscheln

Miesmuscheln in Currysauce

Gericht Meeresfrüchte
Länder & Regionen Asiatisch
Portionen 2 Portionen

Zutaten

  • 1 kg Miesmuscheln
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Stück Ingwer 5cm
  • 1 Dose Kokosmilch
  • Gewürze z.B. Kurkuma, Curry, Chili, Kreuzkümmel, Koriander und Muskat
  • Gemüsebrühe
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Karotte
  • 1 Lauch
  • Öl

Anleitungen

  1. Zwiebel und Knoblauchzehen fein hacken, Ingwer in kleine Stücke zerkleinern und alles anbraten, würzen, mit Kokosmilch und Gemüsebrühe ablöschen. Falls Gemüse vorhanden, dieses nun hinzugeben.
  2. Nun die Miesmuscheln waschen, dabei die geöffneten Muscheln aussortieren. Manche schließen sich erst, wenn man zwei Muscheln leicht gegeneinander schlägt.
  3. Die guten Muscheln in die Sauce geben und etwa 7-10 Minuten köcheln lassen.
  4. Mit Brot servieren. Geschlossene Muscheln sollten nun aussortiert werden.