Drucken
Kimchi

Kimchi aus Chinakohl

Gericht Beilage, Eingemachtes, Gemüse
Länder & Regionen Koreanisch

Zutaten

  • 1 Chinakohl
  • 150 g Rettich
  • 2 EL Sesamsamen
  • 2 EL Chilipulver
  • 1 EL Meersalz
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Stück Ingwer 3 cm
  • 50 ml Reisessig
  • 1-2 TL Zucker
  • 3 TL Fischsauce
  • 3-4 Frühlingszwiebeln

Anleitungen

  1. Chinakohl vierteln und in etwa 5 cm dicke Streifen schneiden. Meine wurden mit 3-4 cm etwas schmaler. Rettich schälen und dazureiben. Das Gemüse eingesalzen mindestens eine Stunde ruhen lassen.
  2. Nun das Gemüse gut durchwaschen. Nebenbei die Sesamsamen in einer Pfanne ohne Öl anrösten, mit Essig, Chili und Zucker vermischen. Ingwer und Knoblauch mitrein reiben. Das gewaschene Gemüse nun gut ausdrücken und mit der Marinade übergießen. Frühlingszwiebelringe hinzugeben. Bei Bedarf mit Chili, Zucker und Fischsauce abschmecken.
  3. Alles gut durchmischen und nun den Kimchi abgedeckt ein paar Tage ziehen lassen.