Drucken
Holunderkücherl

Holunderkücherl

Gericht Frühling, Gebäck, Nachspeise
Länder & Regionen Regional
Portionen 2 Portionen

Zutaten

  • 5-6 Holunderdolden
  • 1 Ei
  • 100 g Mehl
  • 1/8 l Milch
  • 1 EL Öl
  • 1 Prise Salz
  • Öl zum Herausbacken

Anleitungen

  1. Pfanne erhitzen, Öl hinzugeben (oder Butterschmalz). Mehl, Milch, Öl, Salz und Ei zu einem Teig verarbeiten. Bei Bedarf kann man Weißwein, Bier oder Mineralwasser mit Milch mischen.
  2. Holunderblüten im Teig wenden, in das heiße Fett geben und herausbacken.
  3. Kurz abtropfen lassen, Stängel wegschneiden, dann mit Marmelade, Kompott oder Zimt-Zucker genießen.