Drucken
Salzgurken

Kaltgepresster Heidelbeersaft

Gericht Eingemachtes, Getränk
Länder & Regionen Regional

Zutaten

  • 2,5 kg Heidelbeeren
  • 1,5 l Wasser
  • 2,5 kg Zucker
  • 50 g Zitronensäure
  • 1 Päckchen Einmachhilfe

Anleitungen

  1. Alle Zutaten bis auf Einmachhilfe in ein großes Gefäß umrühren, 24 h stehen lassen. Umrühren, 24 h stehen lassen. Am 3. Tag Flüssigkeit abseihen, Heidelbeeren nicht ausdrücken.
  2. Flüssigkeit erwärmen, Einsiedehilfe dazu, abfüllen, kühl und dunkel lagern. Mindestens 18 Monate haltbar - wenn sauber gearbeitet wurde.

Rezept-Anmerkungen

Das kann man natürlich auch mit anderen Beeren machen, wobei der Anteil an Zitronensäure variiert. Beispielsweise benötigen Johannisbeeren etwas weniger. Bei Erdbeeren werden auf 3 kg Erdbeeren etwa 25 g Zitronensäure und 2 kg Zucker hinzugegeben.