Drucken
Nudeln

Nudeln mit Spinat-Lachs-Sauce

Gericht Fisch, Nudeln
Portionen 1 Portion

Zutaten

  • 1 Handvoll Nudeln
  • 1 Handvoll Baby-Spinat
  • 2 Scheiben Räucherlachs (normales Lachsfilet passt auch, aber mir gefiel der Räucherlachs besser)
  • 1 EL Ziegenfrischkäse
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Öl
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • Muskat

Anleitungen

  1. Nudelwasser aufsetzen, später die Nudeln kochen. Währenddessen den Baby-Spinat waschen, klein rupfen sowie die Zwiebel und die Knoblauchzehe klein hacken.
  2. In einer Pfanne Zwiebel und Knoblauch anbraten, dann den Spinat dazu geben und warten, bis er zusammen fällt. Nun den Frischkäse unterrühren. Falls dieser zu hart ist, kann beispielsweise ein Schuss Milch oder Sahne hinzugefügt werden.
  3. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Zum Schluss den klein geschnittenen Lachs hinzufügen.