Drucken
Ananas Salsa

Ananas-Salsa

Sie passt sicherlich gut zu Grillabenden und ist eine gute Alternative zu den üblichen Saucen.
Gericht Beilage, Gemüse, Grillen, Sommer
Länder & Regionen Amerikanisch
Portionen 2 Portionen

Zutaten

  • 1/2 Ananas
  • 1 Zwiebel wenn möglich rot
  • 3-5 Stängel Petersilie
  • Chilipulver
  • 1/2 Limette Saft daraus
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  1. Die Ananas schälen, die Mitte entfernen, in Ringe und dann in kleinere Stücke schneiden. Die Zwiebel fein hacken. Beides in eine Schüssel geben. Die Petersilie grob hacken und ebenfalls in die Schüssel geben.
  2. Die Mischung mit etwas Chilipulver, Salz und Pfeffer würzen und den Saft aus einer halben Limette darüber träufeln.
  3. Am besten die Salsa für kurze Zeit im Kühlschrank stellen, damit sie etwas durchziehen kann.