Drucken
Golden Egg Curry

Golden Egg Curry

Gericht Schnelles Essen, Vegetarisch
Länder & Regionen Asiatisch
Portionen 2 Portionen

Zutaten

  • 4 Eier hart gekocht
  • Erdnussöl oder Sesamöl
  • 1/8 TL Kurkuma
  • 2 kleine Schalotten alternativ eine kleine Zwiebel
  • 2 TL Knoblauch gehackt
  • 1/4 TL Chilipulver
  • 2 Tomaten
  • 2 TL Fischsauce
  • 1/2 TL Salz
  • Chilischoten nach Belieben

Anleitungen

  1. Zunächst die Eier kochen, abkühlen lassen und schälen. Schalotte, Knoblauch und die Tomaten fein hacken.
  2. Das Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen. Kurkuma hinzufügen. Wenn das Öl heiß ist, die Eier dazu geben und so lange anbraten, bis sie gold-gelb sind. Mit einem Löffel die Eier aus der Pfanne holen, halbieren und in eine Schüssel geben.
  3. Das Öl in der Pfanne erhitzen (laut Originalrezept sollten nur noch 2-3 TL Öl übrig sein) und die Schalotte und den Knoblauch anbraten. Dann das Chilipulver und die Tomaten dazu geben. Das ganze etwa 10 Minuten köcheln lassen, bis eine Tomatenmasse entstanden ist.
  4. Nun die Fischsauce und das Salz (bei mir wars nur eine Prise) hinzugeben und die Sauce abschmecken.
  5. Die Eier nochmals kurz in die Sauce geben und 3 Minuten zusammen köcheln. Dann servieren.