Drucken
Asiatisch angehauchtes Flanksteak

Asiatisch angehauchtes Flanksteak

Gericht Fleischgericht, Grillen, Hauptgericht, Rind
Länder & Regionen Amerikanisch
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 2 Stunden 20 Minuten
Portionen 2 Portionen

Zutaten

  • 1 Flanksteak gefühlt 300g
  • 1 cm Ingwer
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1/2 TL Sojasauce
  • 1 Spritzer Fischsauce
  • 1/2 TL Sesamöl
  • 1/2 TL Essig bei mir Weißweinessig
  • 1 Prise Rohrzucker
  • 3 Schoten Chili
  • 1 Handvoll Asiasalat
  • 1 Handvoll Kräuter frisch, z.B. Basilikum, Minze
  • 1/2 Limette

Anleitungen

  1. Flanksteak bei Bedarf von groben Fettstücken befreien, abtupfen und in eine Schale oder in einen verschließbaren Beutel legen. Chili, Ingwer und Knobi klein hacken. Alle Zutaten zwischen Ingwer und Chili in der Liste zu einer Marinade mischen und zum Fleisch geben. Das Fleisch etwa 2 Stunden ruhen lassen.
  2. Den Asiasalat und die Kräuter waschen, trocknen und auf Teller legen. Das Flanksteak von beiden Seiten in einer heißen Pfanne anbraten, so dass es nicht komplett durch ist. Das Flanksteak aufschneiden. Etwas Limettensaft über den Salat träufeln, dann das aufgeschnittene Fleisch darauflegen und servieren.

Rezept-Anmerkungen

Dazu passt Knoblauchbaguette.